Art Management Berlin

Heute möchte ich euch die besondere Liebesgeschichte von Fiona und Toni erzählen. Die beiden haben sich in Frankfurt im Jahr 2019 kennengelernt und sind dann gemeinsam nach Düsseldorf gezogen. Fiona und Toni sind Chinesen, und im Jahr 2024 steht ein aufregendes neues Kapitel für sie bevor – ihre Hochzeit.

Eine faszinierende chinesische Tradition, die sie in ihre Hochzeitsvorbereitungen einbringen, ist das Brautpaarfotoshooting vor der eigentlichen Hochzeit.

Die Kulisse für diese romantischen Aufnahmen war das bezaubernde Schloss Benrath. (Fotoshootings im Schloss Benrath  buchen : https://www.schloss-benrath.de/fotoshootings). Dieses Schloss, ein Juwel des Rokoko-Stils im Süden Düsseldorfs, wurde zu einem magischen Ort, an dem Fiona und Toni ihre Liebe in Bildern festhalten konnten. Umgeben von malerischen Gärten und historischer Pracht, spiegelt Schloss Benrath nicht nur die Schönheit ihrer Brautpaarfotos wider, sondern wird auch die Bühne für ihre Hochzeit im Jahr 2024 sein.

Aber das ist nicht alles – am gleichen Shootingtag ergab sich die Goldene Stunde, ein wahrhaft zauberhafter Moment. Wir entschieden uns spontan, zum Rhein zu fahren, um dort wunderschöne Paarfotos mit der warmen Abendsonne zu machen.

Freut euch darauf, mehr von dieser einzigartigen Liebesgeschichte zu erfahren, während ich euch durch die Reise von Fiona und Toni führe, die nicht nur zwei Menschen, sondern auch zwei Kulturen vereint. 📸💖🏰

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert